Wir über uns

 

 

 

Die Kubiss-Autorengruppe "Schriftrolle" hat sich 2008 aus einer gemeinsamen Lesung heraus gegründet. Seit dem gehören der Gruppe ca. 10 Autorinnen und Autoren an. Bei unseren regelmäßigen Treffen (alle zwei Monate) dreht sich alles ums Schreiben und Lesen. In lockerer Runde haben Mitglieder und Gäste die Möglichkeit, ihre selbstverfassten literarischen Arbeiten vorzustellen und erhalten Feedback sowie konstruktive Kritik. Wir tauschen uns aus bei unseren Zusammenkünften über organisatorische Themen, Neuveröffentlichungen werden gefeiert, Einzellesungen angekündigt und gemeinsame öffentliche Lesungen organisiert.

 

Bitte schauen Sie sich auf unserer Seite um und nehmen Sie aktiv an unseren Treffen teil.

 

Ansprechpartner: Wolfgang Meyer, tel. 05402/3291

 

 

 

 

 

Nächste Lesung

30. Mai 2018 um 19 Uhr in der Stadthalle Osnabrück

"Ist das Herz eine Mördergrube?"

 

Zum 10-Jährigen Jubiläum der "Schriftrolle" lesen die Verfasser

ihre eigenen spannenden, grausamen und schwarz humorigen

Mord(s)Geschichten.

Vor der Kulisse der Körperwelten-Ausstellung werden die Zuhörer

in eine fiktive Welt des Grauens entführt.

Ein unvergesslicher Abend ist garantiert.